Weltkarte des Durchschnittsalter – In Deutschland und Italien wird es grau, in den Industrieländer kommen die ersten Rückenschmerzen und in Afrika haben alle gerade erst die normalen Zähne bekommen

Europa ist ein Kontinent der Alten. Hier sind die Leute in den meisten Ländern über 40 Jahre alt. Besonders in Deutschland und Italien ist man am ältesten. Überhaupt sind die klassischen Industrieländer alt. Im Vergleich zu Südamerika (25 bis 30) und Afrika (vor 18 bis 25) ein großer Unterschied. In Afrika muss man wohl  bedenken das viele dort wegen Krankheiten, wie etwa AIDS, früher sterben.

Schreibe einen Kommentar