Was sind Postleitzahlenkarten?

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Postleitzahlenkarten basieren auf eine Verwaltungskarte. Diese Verwaltungskarte zeigt je nach Maßstab eine große bis vollständige Zahl von Ortschaften und Städte da. Auch Verwaltungs-, Länder- und Staatsgrenzen sind dort eingezeichnet.

In Postleitzahlenkarten sind einzelne Postleitzahlengebiete und je nachdem auch einzelne Ortschaften mit eigener Postleitzahl deutlich dargestellt. So kann man recht gut erkennen, in welcher Region oder gar Ortschaft eine Postleitzahl existiert.

Postleitzahlenkarten gibt es in vielen Möglichkeiten als Handkarte in DIN-A3 bis hin zur Planokarte weit über ein Meter breite wie höhe.

Untergruppen von Postleitzahlenkarten

  • Postleitzonenkarten – Eine Postleitzonenkarte beschränkt sich auf die Darstellung von Postleitzonengebiete. Diese Karten bieten eine gute Basis für Planungen. Einzelne Postleitzahlen sind meistens nicht zu finden.
  • Gebietsplaner – Gebietsplaner sind ähnlich wie Postleitzonenkarten. Hierbei sind im Gegensatz zu Postleitzonenkarten wenigere Ortschaften dargestellt. Dies dient der besseren Übersicht.

Schreibe einen Kommentar