Vulkanausbruch des Shinmoedake auf der japanischen Insel Kyushu

Als hätten die Japaner nicht genug ist jetzt ca. 1.000 Kilometer südlich des Erbebengebietes und Tokio der Vulkan Shinmoe-dake (wörtlich „Meier, nremmemder Gipfel“) der Kirishima-Gruppe ausgebrochen.

Übersichtskarte des Vulkangebiets:

Schreibe einen Kommentar