Tour de France 2007

Die Tour geht wieder los. Die legendäre Tour de France und … tja … keiner will sie sehen. Sogar ARD und ZDF finden keinen Sponsor für die Übertragung, Rennfahrer gestehen im laufenden Band das Sie jahrelang gedopt und die Zuschauer betrogen haben und viele Fahrer tun nichts für einen sauberen Sport. Ein schweres Jahr für diesen Sport. Ein unschönes Jahr für die Tour de France und den ganzen Radsport, aber wir lassen uns diesesen schönen Sport nicht kaputt machen. Die Tour muss leben und solange die Zuschauer nicht gedopt sind, kann sie weiter gehen.

Jedenfalls startet die Tour außergewähnlicherweise in London und bleibt auch erstmal dort. Danach geht es über Belgien durch Frankreich, berührt kurz auch Spanien bis is schlißlich nach Paris geht.

Etappen-Agenda

  • Prolog. Sa. 07.07. London – London (8 km)
  • 1. So. 08.07. London – Canterbury (203 km)
  • 2. Mo. 09.07. Dunkerque – Gand (167 km)
  • 3. Di. 10.07. Waregem – Compiègne (236 km)
  • 4. Mi. 11.07. Villers-Cotterêts – Joigny (190 km)
  • 5. Do. 12.07. Chablis – Autun (184 km)
  • 6. Fr. 13.07. Semur-en-Auxois – Bourg-en-Bresse 200 km)
  • 7. Sa. 14.07. Bourg-en-Bresse – Le-Grand-Bornand (197 km)
  • 8. So. 15.07. Le-Grand-Bornand – Tignes (165 km)

  • Ruhetag Mo. 16.07. Tignes
  • 9. Di. 17.07. Val-d’Isère – Briançon (161 km)
  • 10. Mi. 18.07. Tallard – Marseille (229 km)
  • 11. Do. 19.07. Marseille – Montpellier (180 km)
  • 12. Fr. 20.07. Montpellier – Castres (179 km)
  • 13. Sa. 21.07. Albi – Albi (Einzelzeitfahren, 54 km)
  • 14. So. 22.07. Mazamet – Plateau-de-Beille (197 km)

  • 15. Mo. 23.07. Foix – Loudenvielle – Le Louron (196 km)

  • Ruhetag Di. 24.07. Pau
  • 16. Mi. 25.07. Orthez – Gourette – Col d’Aubisque (218 km)
  • 17. Do. 26.07. Pau – Castelsarrasin (188 km)
  • 18. Fr. 27.07. Cahors – Angoulême (210 km)
  • 19. Sa. 28.07. Cognac – Angoulême (Einzelzeitfahren, 55 km)
  • 20. So. 29.07. Marcoussis – Paris Champs-Élysées (130 km)

Link zur ARD: http://tour.ard.de/
Link zur offizellen Webseite der Tour: http://www.letour.fr/
Link zu Wikipedia: http://de.wikipedia.org/wiki/Tour_de_France

Schreibe einen Kommentar