Hannoveranerin lässt sich historischen Stadtplan tätowieren

Wer sie nach dem Weg fragt, könnte wohl sehr überrascht sein. Eine 33-jährige Hannoveranerin trägt seit einigen Wochen einen Stadtplan von Hannover, aus dem Jahre 1896, auf dem Rücken.

7 Stunden hat die Herstellung des Stadtplan gedauert. Eine Vergrößerung ist eventuell auch geplant. Bis jetzt hat der Spaß über 1.500 EUR gekostet. Auf Spiegel-Online finden Sie den kompletten Bericht.


Link 1: http://www.spiegel.de/reise/aktuell/0,1518,476904,00.html
Link 2: http://www.stern.de/politik/panorama/:Lokalpatriotismus-Haut-Hannover/586822.html

Schreibe einen Kommentar