Autoatlanten als Sparempfehlung

  • Beitrags-Kategorie:Allgemein

Ab Mitte des Jahres können Sie ein Jahre alte Atlanten für billig Geld kaufen
Jedes Jahr kommen Autoatlanten mit Jahresangaben heraus. Das bedeutet, daß Mitte 2007 der Jahrgang 2008/2009 erscheint. Ab diesen Zeitpunkt fallen die Autoatlanten aus der Preisbindung für Bücher im deutschen Buchhandel raus. Die Atlanten werden deutlich reduziert aus dem Buchladen „herausgeworfen“.
Das bedeutet, dass ein Atlas meist mit kompletter Kartographie für Deutschland und Europa mit Stadtplänen und Register, der gerade mal ein Jahr nur alt ist, für die Hälfte des Preises verkauft wird.
Bei Karten und Atlanten, die keine Jahresangaben, sei es auf dem Deckblatt oder im Copyright besitzen und davon gibt es im deutschen Buchhandel eine ganze Menge davon geschieht das nicht. Straßenkarten werden zum Beispiel nur alle 2 – 4 Jahre geändert. So kann man schnell Karten kaufen die sehr alt sind. Für das gleiche Geld wieder herum können Sie aber wenn Sie Glück haben einen kompletten Autoatlas kaufen.
Fazit: Sie können viel Geld sparen wenn Sie nicht den aller neuesten Atlas kaufen sondern den 12 Jahre alten Vorgänger davon. Auch bei Straßenkarten sollten Sie sehr genau aufpassen, dass Sie eine aktuelle Karte kaufen.

Schreibe einen Kommentar